Apple macht Berlin bunt

Das iPhone 5S geht weg wie geschnitten Brot und für das iPhone 5C macht Apple nun kräftig Werbung. In Berlin konnte man sich am letzten Wochenende dieser massiven Werbekampagne gar nicht entziehen. Die großflächigen Werbebanner über ganze Hausseiten fielen ins Auge und mogelten sich ganz dreist auf meine Fotos.

yellowwall

Aber auch in den Untergrund brachte Apple Farbe. Ich bin nicht so oft in Berlin, aber kommt das öfters vor, dass ein Werbepartner alle Plakatflächen in einer U-Bahn Station belegt?

potsdamerplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.